Dr. med. Dr. med. dent. Stephan Wunderlich

Home > Dr. med. Dr. med. dent. Stephan Wunderlich

Dr. med. Dr. med. dent.
Stephan Wunderlich

Facharzt für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Fachzahnarzt für Oralchirurgie

Warum Vertrauen in Ihren Implantologen so wichtig ist!

Gemeinschaftspraxis Dr. Dr. S. Wunderlich und Dr. Dr. M. Kaupe

Gemeinschaftspraxis Dr. Dr. S. Wunderlich und Dr. Dr. M. Kaupe

Mehr
Steinstraße 20, 40212 Düsseldorf
0211173920
Online-Termin vereinbaren

Öffnungszeiten

MO08:00-18:00
DI08:00-18:00
MI08:00-18:00
DO08:00-18:00
FR08:00-18:00

KARTE UND ROUTE: DER WEG ZU ECDI Zentrum Düsseldorf Steinstraße

Wir stehen für eine schonende und gleichzeitig effiziente Behandlung.

Dr. med. Dr. med. dent. Stephan Wunderlich

Curriculum Vitae

  • Studium der Medizin und Zahnmedizin an der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf.
  • Facharztausbildung an der Westdeutschen Kieferklinik der Universität Düsseldorf bei Prof.Dr.Dr.J.Lendtrot (MKG).
  • Promotion zum Dr.med. an der Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn bei Prof.Dr.C.Walter ( HNO )
  • Klinische Tätigkeit als Assistensarzt an der Katholischen Universitätsklinik Rom( A.Gemelli Klinik) bei Prof.Dot.A.Crucitti (Abdominalchirurgie) und am Bundeswehrkrankenhaus Hamburg bei Dr.Dr. U. Hammer (MKG).
  • Tätigkeit als Oberarzt am St. Josefshospital Krefeld/Uerdingen bei Prof. Dr. Dr. H. G. Bull (MKG).
  • Erlangung der Zusatzbezeichnung „Plastisch-Ästhetische Operationen“.
  • Promotion zum Dr.med.dent an der Heinrich Heine Universtät Düsseldorf bei Prof.Dr.Dr.H.G.Bull.
  • Seit 1993 in eigener Praxis niedergelassen mit Belegärztlicher Tätigkeit. Seit 2004 Mitinhaber der Privatklinik „KÖ68“
  • Mitglied im Referat Implantolgie der DGMKG. Landesvorsitzdender DGMKG von 1996-1999 Vorstandmitglied der DGMKG von 1999-2002 und von 2011-2014
  • Zertifiziert nach der Konsensuskonferenz (BDIZ/DGI/DGMKG/BDO/DGZI) seit 2002. Referentenzertifizierung ( Konsensuskonferrenz) seit 2003
  • Regelmäßig Vortragstätigkeit auf dem Gebiet der Implantologie, Bonemanagement und MKG-Chirurgie.
  • Prüfer im Curriculum Implantologie und im Curriculum operative und Ästhetische Parodontologie der DGMKG
  • CO-Autor eines Standardwerkes der Operationslehre in der MKG Chirurgie
  • 2012-2014 Vizepräsident der Deutschen Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie.
  • Seit 2010 ununterbrochen in der FOCUS Ärzteliste

Mitgliedschaften

Online-Termin vereinbaren

Wir werden Ihnen schnellstmöglich antworten

    Go to Top